Flanschanschluss AKH3

Der AKH3 ist ein ausgekleideter Kugelhahn als Kurzmodell nach ASME B16.10 Klasse 150lbs mit reduzierten Durchgang und einem Mindesttotraum. Eine Konstruktion mit schwimmend gelagerter Kugel gewährleistet die blasendichte Absperrung über den gesamten Druckbereich von 1 mbar bis 19 bar. Ein langfristiger Schutz gegen Leckagen zur Atmosphäre erfolgt durch PTFE-Chevron-Packungen in einer tiefen Stopfbuchse.

Eine Antistatik-Vorrichtung schützt gegen eine potentiell gefährliche elektrostatische Entladung und der Schaft eliminiert die Möglichkeit des Ausblasens. Auch mit V-Regelkugel zur präzisen Regelungsmodulation und mit verschiedenen Auskleidungsmaterialien einschließlich leitendem PFA erhältlich.

Produktbezeichnung

Kugelhahn

Betätigungen

Elektromotor, Pneumatisch doppelwirkend, Pneumatisch einfachwirkend, Handhebel, Aufbauflansch (ISO 5211), Getriebe mit Handrad

Nennweiten

1", 1 1/2", 2", 3", 4", 6", 8", 10", 12", 14"

Flanschanschluss

ANSI 150

Baulänge

ANSI B 16.10, kurz

Gehäusematerial

GGG40+PFA, GGG40+FEP

Stopfbuchspackung

PTFE, PTFE+Grafit

Druckstufe

Class 150

Kugelmaterial

PFA beschichtet, FEP beschichtet, Keramik

Kugelsitz

PTFE

Auskleidung

PFA, FEP

Anschluss

Flansche