Zwischenflansch RK106

Die Kunststoff-Zwischenflansch-Rückschlagklappe RK106 zeichnet sich durch eine minimale Baulänge und vielseitigen Einsatzbereich aus. Die RK106 wird ganz einfach zwischen die Flansche geklemmt und benötigt dank integriertem Dichtring keine zusätzliche Flanschdichtung. Darüber hinaus ist die RK106 in vielen verschiedenen Gehäuse-, Klappen- und Dichtring-Werkstoffen lieferbar. Somit kann die Rückschlagklappe RK106 auf Ihren speziellen Einsatzfall hin optimiert werden. Diese Armatur kann mit verschieden starken Rückstellfedern, aber auch ohne Feder ausgeliefert werden. Dadurch kann der Öffnungsdruck den jeweiligen Erfordernissen und Bedingungen vor Ort optimal angepasst werden. Einen Überblick über die vielen Varianten der RK106 finden Sie rechts in der Spalte. Wir bieten Ihnen Rückschlagarmaturen in großer Auswahl an – gefertigt aus den unterschiedlichsten Werkstoffen sowie in vielen variablen Bauarten. Kontaktieren Sie unser Verkaufsbüro, um zu diesem Thema umfassend und kostenlos beraten zu werden. Einen Überblick über die vielen Varianten der RK106 finden Sie unter „Techn. Daten“ sowie im Datenblatt unter „Downloads“.

Produktbezeichnung

Rückschlagklappe

Nennweiten

DN32, DN40, DN50, DN65, DN80, DN100, DN125, DN150, DN200, DN250, DN300, DN350, DN400, DN500

Flanschanschluss

PN10, ANSI 150, PN16, PN6

Gehäusematerial

PVC, PP, PVDF

Klappe

PVC, PP, PVDF

Klappendichtung

NBR, EPDM, Viton, PTFE

Feder

1.4571, Hastelloy

Druckstufe

PN10, PN6