Flanschanschluss AKH6

Der AKH6 ist als Bodenablasshahn konstruiert worden, doch er lässt sich auch als Reduzierarmatur in Rohrleitungen mit unterschiedlichem Durchmesser einbauen. Ein großes Angebot an verschiedenen Flanschanschlüssen ist verfügbar, sowohl nach DIN EN PN16 oder auch nach ASME 150lbs.

Weiterhin bietet der AKH6 die gleichen Eigenschaften wie die oben erwähnten ausgekleideten Kugelhähne einschließlich der hoch korrosionsfesten Auskleidung, vollem Durchgang, ausblassicherem Schaltstift, antistatischer Einrichtung, Aufbauflansch nach DIN EN ISO 5211 für die einfache Montage verschiedener Antriebe und einem langfristigen Schutz gegen Schaltstiftleckagen. Alle inneren Bauteile und Ersatzteile sind austauschbar mit den Bauteilen des atomac Kugelhahns AKH2.

Produktbezeichnung

Kugelhahn

Betätigungen

Elektromotor, Pneumatisch doppelwirkend, Pneumatisch einfachwirkend, Handhebel, Aufbauflansch (ISO 5211), Getriebe mit Handrad

Flanschanschluss

PN10, ANSI 150, PN16

Gehäusematerial

GGG40+PFA, GGG40+FEP

Stopfbuchspackung

PTFE, PTFE+Grafit

Druckstufe

PN16

Kugelmaterial

PFA beschichtet, FEP beschichtet, Keramik

Kugelsitz

PTFE

Auskleidung

PFA, FEP

Anschluss

Flansche